Depression und der Wiedereinstieg ins Arbeitsleben

Vier Wochen habe ich nun schon geschafft. Nach der langen Zeit meines Ausstiegs durch eine schwere Depression bin ich am 01.06.21 wieder ins Arbeitsleben eingestiegen. 955 Tage, nachdem ich im Oktober 2018 „aus den Latschen gekippt bin“. Gefühlt wurde es für mich auch wieder Zeit.

0 Kommentare

Depressionen und Social-Media

...Ohne jene Impulse, hätte ich wahrscheinlich eine längere Zeit benötigt, wieder ins Leben zurück zu finden. Allein die ganzen Facebook-Gruppen, Insta-Profile, Clubhaus-Räume und Co. waren großartiger Kurzzeit-Ersatz für externe Begegnungen. Es war so oder so auch eine tolle Erfahrung, dass es viel mehr da draußen gab, die wie ich waren und suchten. Manche schon seit Jahren, ohne „Fortschritte“ zu machen. Das hat mich oft traurig gemacht, aber ebenso immer ermutigt meinen Weg behände weiter zu gehen und mich aus dem Loch wieder rauszuziehen…

0 Kommentare

Es ist gar nicht so einfach anzufangen…

Hier wird es in Zukunft Einblicke in mein Leben mit einer Depression geben. Nicht als Ratgeber, sondern allein um aufzuzeigen, dass niemand mit diesem Thema alleine ist. ...und als ich eben Zukunft schrieb, ist mir aufgefallen , dass das ein sehr wichtiger Begriff für mich ist. #depression #depressionenbekämpfen #lebenmitdepressionen

0 Kommentare

Hilfe bei Depressionen und der Mut danach zu Fragen

Hilfe bei Depressionen VORAB: Wenn du auf der Suche nach Hilfe bei Depressionen bist, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Psychiater aufsuchen Therapeuten aufsuchen Hotline anrufen 0800 / 11 10 111 (Überregionale Krisentelefone) Selbsthilfegruppen uvm… Es gibt immer einen Weg! Ich brauche Hilfe! Das ist der schwerste Satz in einer dunklen Zeit. „Ich brauche Hilfe!“ Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie…

0 Kommentare