Depressionen und Social-Media

...Ohne jene Impulse, hätte ich wahrscheinlich eine längere Zeit benötigt, wieder ins Leben zurück zu finden. Allein die ganzen Facebook-Gruppen, Insta-Profile, Clubhaus-Räume und Co. waren großartiger Kurzzeit-Ersatz für externe Begegnungen. Es war so oder so auch eine tolle Erfahrung, dass es viel mehr da draußen gab, die wie ich waren und suchten. Manche schon seit Jahren, ohne „Fortschritte“ zu machen. Das hat mich oft traurig gemacht, aber ebenso immer ermutigt meinen Weg behände weiter zu gehen und mich aus dem Loch wieder rauszuziehen…

0 Kommentare